top of page

Rowe Hankins Ltd. Umweltrichtlinie

Rowe Hankins Ltd. ist ein umweltbewusstes Unternehmen und als solches erkennen wir die potenziellen Umweltauswirkungen an, die unser Betrieb auf die Umwelt haben kann. Unsere Aktivitäten umfassen: Design, Herstellung und Service von elektrischen, elektromechanischen und elektronischen Komponenten und Geräten und die damit verbundene kaufmännische Verwaltung.

Das Senior Leadership Team leitet das Tagesgeschäft und leitet Strategie und innovative Prozesse. Sie sind für die Wirksamkeit des Umweltmanagementsystems (UMS) verantwortlich und dafür verantwortlich, dass es auf allen Ebenen des Unternehmens kommuniziert, verstanden, umgesetzt und aufrechterhalten wird und letztendlich die beabsichtigten Ergebnisse erzielt.

Das Senior Leadership Team soll die kontinuierliche Verbesserung des UMS fördern, um die Umweltleistung zu verbessern. Dies wird durch die Festlegung dokumentierter Umweltziele ermöglicht, die auf unseren wesentlichen Umweltaspekten, Compliance-Verpflichtungen und der Berücksichtigung unserer Risiken und Chancen basieren. Aktionspläne wurden festgelegt, um Ziele zu erreichen, und werden als Teil der internen Audit-, Überwachungs- und Managementbewertungsprozesse von EMS aufrechterhalten. Die Ergebnisse werden gegebenenfalls interessierten Kreisen mitgeteilt.

Wir arbeiten darauf hin, Organisationen zur Zusammenarbeit und Unterstützung bei der Umsetzung dieser Richtlinie zu ermutigen, soweit dies vernünftigerweise praktikabel ist, ohne Risiko für sich selbst, andere oder die Umwelt.

Das Senior Leadership Team setzt sich dafür ein, dass das Unternehmen:

  • Erfüllt alle Compliance-Verpflichtungen, soweit diese unsere Umweltaspekte betreffen.

  • Stellt Mitarbeitern und anderen die für das UMS erforderlichen Ressourcen zur Verfügung, einschließlich Unterstützung, Anleitung und Ermutigung, um die Anforderungen entsprechend ihrer Rolle zu erfüllen.

  • Strebt danach, das UMS in alle Geschäftsprozesse zu integrieren.

  • Schützt die Umwelt, verhindert Umweltverschmutzung und erfüllt andere spezifische relevante Verpflichtungen.

  • Minimiert Abfall auf Deponien, indem wir unsere Abfallerzeugung reduzieren und Abfall trennen und recyceln, wo dies wirtschaftlich und betrieblich möglich ist.

  • Koordiniert den geschäftlichen Transport, um den Verbrauch zu reduzieren.

  • Nutzt Energie, Wasser, Materialien und andere natürliche Ressourcen so effizient wie möglich und achtet dabei besonders auf die langfristige Nachhaltigkeit von Verbrauchsgütern.

  • Stellt sicher, dass die Umwelt bei der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen berücksichtigt wird.

  • Berücksichtigung der Umwelt bei den Waren und Dienstleistungen, die wir unseren Kunden anbieten.

  • Arbeitet mit lokalen Unternehmen, Nachbarn, Partnern oder Lieferanten zusammen, um das Engagement und die Verbesserung in unserem lokalen Umfeld zu fördern.

  • Unterstützt andere Rollen im Unternehmen, um Führungsqualitäten zu demonstrieren, die für ihre Verantwortungsbereiche gelten.

Diese Richtlinie wird jährlich vom Senior Leadership Team überprüft und gegebenenfalls geändert und neu herausgegeben. Frühere Versionen dieser Richtlinie werden archiviert und sind auf Anfrage erhältlich.

Diese Grundsatzerklärung steht interessierten Parteien auf angemessene Anfrage zur Verfügung.

Umweltrichtlinie – Aktualisiert im August 2021 von: Rowe Hankins Ltd. Registriert in England Nummer: 2021691 Registrierte Firmenadresse: Power House, Mason Street, Bury, Lancashire BL9 0RH, UK.

bottom of page